Babybilder die begeistern

Lange habt ihr ihr auf diesen Moment gewartet - und nun ist es endlich da: Euer Wertvollstes, unendlich geliebtes Kleines und oft der Spiegel eurer selbst... Euer Leben ändert sich schlagartig und gewaltig - aber nur zum Guten hin.

Wir Mamas wissen: eine Geburt ist das einzige "Blind Date" mit Garantie auf die ganz große Liebe!

Neugeborene zu fotografieren ist für mich eine der spannendsten, herausforderndsten und absolut schönsten Aufgaben, die ich als Fotografin haben darf. Den Zauber der ersten Lebenswochen auf Bildern einzufangen ist jedes mal etwas ganz besonderes für mich.

 

Gerade bei Bildern von Neugeborenen scheint es weniger aufwendig zu sein das Krankenhaus-Angebot hiesiger Fotografenketten wahrzunehmen. Das ist für einige Eltern auch ausreichend und absolut in Ordnung. Doch Eltern, die auf individuelle Fotos mit Mitsprachemöglichkeit Wert legen – die es mögen, wenn in einer freundlichen Atmosphäre auf die Wünsche und Vorstellungen eingegangen wird – die gerne Zeit mitbringen und sich nicht gerne „abfertigen“ lassen, werden von meiner Art der Fotografie profitieren.

Das bekommt ihr:

  • eine entspannte und ruhige Fotografin die genau weiß was Neugeborene brauchen, wie man mit ihnen umgeht und wie sich die Allerkleinsten rundum wohl fühlen
  • persönliches oder telefonisches Vorgespräch zur Klärung eurer Wünsche und Vorstellungen
  • Tipps und Informationen zum Ablauf des Fototermins
  • 2,5 - 3,5 Std. Shooting in meinem Studio mit separatem gut geheizten Babyraum ohne Zeitdruck
  • auf Wunsch Outfitwechsel
  • genug Pausen zum Stillen und Kuscheln
  • Bereitstellen von Kleidung für Neugeborene und Babys
  • Bearbeitung der Bilder und Zusammenstellen einer musikhinterlegten Slideshow
  • persönlicher Termin zur Bildpräsentation und Auswahl eurer Lieblingsfotos und Fotoprodukte
  • meine volle Aufmerksamkeit, exklusiven Service und exzellente Qualität
  • ein unvergessliches Erlebnis mit Erinnerungen und Bildern von unschätzbarem Wert

Interessiert ?

jetzt unverbindliches Infogespräch vereinbaren


Gerne erstelle ich für euch hochwertige Fotoalben und Danksagungskarten, bin behilflich bei der Erstellung von Collagen, Wandbildern usw. oder stehe euch beratend zur Seite wie ihr möglichst lange Freude an euren Bildern haben werdet. Gerade die ersten Bilder eures neuen Familienmitgliedes eignen sich perfekt um auch die stolzen Großeltern, Tanten, Onkels und Paten zu beschenken. Hier bekommt ihr eine genaue Übersicht über meine Fotoprodukte und Kollektionen die ich für euch zusammengestellt habe.

weitere Informationen zu eurem Newbornshooting

Das Wichtigste zuerst: Entspannt euch...!

Mit gehetzten, angespannten und gestressten Menschen wird kaum ein schönes, freundliches und einladendes Foto entstehen. Ich trage meinen Teil dazu bei damit ihr keinen Zeitdruck habt, alles bestens für euch vorbereitet ist und ihr euch bei mir wohl fühlen könnt. Das könnt ihr zum Gelingen schöner Bilder beitragen:

 

  • Die Auswahl der Kleidung: vorab solltet ihr Kleidung wählen die farblich zueinander passt, möglichst keine wilden Muster, Drucke oder Applikationen. Auch die Farben sollten nicht zu knallig sein, es kann sonst passieren, daß auf den Bildern nicht IHR im Vordergrund steht sondern euer Kleidungsstück... wählt also Kleidungsstücke die etwas `für euch tun´und in denen ihr euch einfach wohl fühlt.
  • Bei Studioaufnahmen achtet auf gepflegte Füße, ihr dürft meistens nicht nur die Schuhe sondern auch die Socken ausziehen.
  • Make Up: In diesem Fall darf es ruhig etwas mehr sein, wählt am besten Puder in eurem Hautton um glänzende Stellen bei Bedarf abzupudern.

Baby/Newbornshootings finden ausschließlich in meinem Studio in Michelfeld statt. Idealerweise am Vormittag, die Allerkleinsten schlafen zu der Zeit meistens nochmal ausgiebig, so erleben auch die frischgebackenen Eltern ein entspanntes Shooting und es entstehen wunderschöne Bilder. Nach Möglichkeit sollte ein Newbornshooting innerhalb der ersten 10-14 Lebenstage stattfinden. Meldet euch also rechtzeitig bei mir, ich werde euch einen Termin ca. 2 Wochen nach errechnetem Geburtsdatum vormerken.